Kraft aus der Mitte

Blick auf eine Frau die Gymnastik macht

In einer kleinen Gruppe von Frauen lernen Sie in Theorie und Praxis Ihren Beckenboden wahrzunehmen, gezielt zu kräftigen und im Alltag zu schützen.

In diesem Kurs arbeiten wir nach dem Konzept von Renate TANZBERGER, einem funktionellen Training bei Funktionsstörungen des Beckenboden- und Kontinenzsystems. Wir schauen uns die Anatomie des Beckens, der Blase und des Enddarms an, sowie die sich daraus ergebene Funktionalität. Es werden die unterschiedlichen Inkontinenzformen erläutert und Strategien erlernt, um ein normales Blasen- und Darmverhalten zu erlangen bzw. zu bewahren. Sie erlenen den Beckenboden im Alltag zu schützen und zu trainieren. Wir üben im Sitzen, im Stehen, im Liegen und auf dem Pezziball.

Diese Veranstaltung ist zertifiziert nach ZPP.

Wann?

Donnerstag, 14.03.24 bis Donnerstag, 13.06.24 (8 Abende mit Pause im Mai) von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr.

Wo?

Lebensraum im MGH

Kosten: 115€

Kursleiterin: Heidrun Großhardt, Physiotherapeutin, Tanzbergertherapeutin

Anmeldung: Heidrun Großhardt, E-Mail: gh-bebo@power.ms oder Tel.: 07555 – 233