Weihnachtsaktion für Kinder

Die Corona-Krise ist eine besondere Herausforderungen für uns alle – insbesondere aber für Familien mit Kindern, die bisher schon in einer angespannten finanziellen Situation leben. Gerade in diesem Jahr wird in vielen Familien wenig Geld für Weihnachtsgeschenke für die Kinder bleiben.

Der Club Soroptimisten International Friedrichshafen/Bodensee – ein weltweites Netzwerk berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischen Engagement – möchte sich „trotz Corona“ wie bisher dafür einsetzten, dass auch diese Kinder ein „Wunsch“-Geschenk unter ihrem Weihnachtsbaum finden.

In Kooperation mit dem Familientreff im Mehrgenerationenhaus wurden wieder Wünsche von Kindern aus Markdorf und Umgebung ermittelt. Dank der enormen Unterstützung durch die Markdorfer Bürger konnten in den letzten Jahren immer alle Wünsche der Kinder erfüllt werden. Der Dank und die Freude der Beschenkten (und ihrer Eltern) sind jedes Jahr groß

Die anonymisierten „Wunschzettel“ der Kinder hängen ab Samstag, den 21. November 2020 in Markdorf in der Buchhandlung RavensBuch (früher Buchhandlung Wällischmiller) aus:
Wer einen Weihnachtswunsch erfüllen möchte, sucht sich einen Wunschzettel aus, besorgt das Geschenk (max. Wert ca. 25€), verpackt es und gibt es mit dem Geschenkanhänger versehen (unbedingt erforderlich für die Zuordnung) bis spätestens Montag, den 07. Dezember 2020 wieder in der Buchhandlung RavensBuch ab. Über das Mehrgenerationenhaus werden alle Geschenke rechtzeitig vor Weihnachten an die jeweiligen Kinder ausgehändigt.

Keine Zeit ein Geschenk zu besorgen?
Wer keine Zeit hat ein Geschenk zu besorgen, kann die Aktion auch mit einer Spende an die

Freunde und Förderer von Soroptimist International e.V. Friedrichshafen,
BIC SOLA-DES1KNZ
IBAN: DE08 6905 0001 0024 1949 87

unterstützen.

www.soroptimist-friedrichshafen.de