Termine verwalten mit dem Google Kalender

Ob Arzt, Geburtstag oder Behördentermin – ein Kalender ist die ideale Erinnerungsstütze. Doch ein Kalender an der Küchenwand oder als Büchlein auf dem Schreibtisch ist immer genau dann nicht griffbereit, wenn man ihn braucht. Und wer nicht hineinschaut, der verpasst die Termine trotzdem.

Hier hilft uns die moderne digitale Welt mit der perfekten Gedankenstütze: Digitale Kalender auf einem Computer oder Handy erinnern uns mit einem Benachrichtigungston an die wichtigen Termine und kein wichtiges Datum entgeht Ihnen mehr.

In diesem Kurs lernen Sie Termine einzutragen, Erinnerungen hinzuzufügen und regelmäßige Serientermine einzutragen. Für etwas Fortgeschrittene kann auch die Synchronisation  mit dem Kalender auf dem Heim-Computer erfolgen.

Voraussetzung: Erste Smartphone Erfahrungen/Kenntnisse sehr von Vorteil. Der Google Kalender ist die Basis.

Wann?

Mittwoch, 15.05. von 17:00 bis 18:00 Uhr. 1 Termin.     

Dienstag, 17.07. von 17:00 bis 18:00 Uhr. 1 Termin.

Kursleiterin: Veronika Kiefer

Infos und Anmeldung unter:

Tel.: 07544 – 912 965 oder

E-Mail: info@mgh-markdorf.de

Diese Veranstaltung wird mit Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie gefördert.

Logo Deutsche Fernsehlotterie